Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Zimmerbrand in Denzlingen

Zimmerbrand in Denzlingen

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 21.11.2016 16:43
19.11.2016 Einsatz für die Abteilung Waldkirch
Zimmerbrand in Denzlingen

Drehleitereinsatz in Denzlingen

Am Samstagmittag alarmierte die Integrierte Leitstelle Emmendingen die Abteilung Waldkirch zu einem Zimmerbrand in die Hindenburgstraße nach Denzlingen. Benötigt wurde die Drehleiter, da sich dieselbe der Feuerwehr Denzlingen derzeit zu Wartungszwecken in einer Werkstatt befindet. In einem Zimmer im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses war Feuer ausgebrochen, dieses konnte durch die Feuerwehr Denzlingen rasch gelöscht werden. Eine Person, welche sich noch im Obergeschoss des Gebäudes aufhielt - sich aber nicht im direkten Gefahrenbereich befand - wurde über die Drehleiter gerettet.

Seitens der Abteilung Waldkirch waren 6 Feuerwehrangehörige unter der Leitung des Abteilungskommandanten Frank Stader im Einsatz.

(309)

Aus der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg:

"Denzlingen: Speiseöl fing Feuer

Eine ältere Frau setzte am Samstagmittag in der Hindenburgstraße versehentlich ihre Küche in Brand. Sie hatte einen Topf mit Speiseöl auf die Herdplatte gestellt und diese offensichtlich zu lange aus den Augen gelassen. Als sie Brandgeruch wahrnahm, versuchte sie noch zu löschen, was allerdings nicht mehr gelang. Die Flammen griffen auf die Küchenzeile über und verursachten einen Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Das Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr und Rotem Kreuz verhinderte Schlimmeres."

Quelle

19.11.2016 Drehleitereinsatz denzlingen

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930