Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Wassernot, Karl-Kienzle-Straße

Wassernot, Karl-Kienzle-Straße

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 01.09.2019 12:03
01.09.2019 Fehlalarm für die Abteilung Waldkirch

In der Nacht zum Sonntag musste die Abteilung Waldkirch zu einer gemeldeten Wassernot in die Karl-Kienzle-Strasse ausrücken. Über die Fassade eines Mehrfamilienhauses lief auf einer Breite von mehreren Metern Wasser vom oberen auf die darunter liegenden Stockwerke hinab. Es stellte sich heraus, dass es sich nicht um einen Rohrbruch handelte - eine automatische Bewässerungsanlage hatte einen Defekt und daher mitten in der Nacht damit begonnen überaus großzügig die Pflanzen zu gießen. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig, denn bei deren Eintreffen hatte die Anlage bereits ihre Tätigkeit beendet. Der Eigentümer der betreffenden Wohnung wurde dennoch geweckt um das Gerät abzuschalten und weitere, ungewollte Aktivitäten desselben zu unterbinden.

(89)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« November 2019 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930