Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Wassernot, Anneliese-Licht-Straße

Wassernot, Anneliese-Licht-Straße

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 25.06.2021 08:17
24.06.2021 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Donnerstagabend meldeten Anwohner der Peter-Thumb-Straße als auch des Leo-Wohleb-Weg, dass während des anhaltend starken Regens Wasser die Fahrbahnen überflutete und in Häuser zu dringen drohte. Unter der Leitung des Abteilungskommandanten Frank Stader stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Ursache oberhalb dieser Straßenzüge lag. Daraufhin wurden zusätzlich die Technischen Betriebe der Stadt Waldkirch alarmiert, welche für die umgehende Bereitstellung von Sandsäcken sorgten. Diese Sandsäcke wurden in der Anneliese-Licht-Straße als Sperre und zeitgleich Umleitung für die Regenmassen aufgeschichtet, damit das Wasser weniger die Straße hinablief und dafür mehr in das Abwassernetz umgeleitet wurde. Die drohende Gefahr konnte damit deutlich minimiert werden, die getroffene Maßnahme zeigte nach kurzer Zeit Wirkung.

Mit den abnehmenden Regenfällen war die Gefahr schließlich komplett gebannt. Die Sandsäcke werden in wenigen Tagen wieder von den Technischen Betrieben abgeholt, bis dahin verbleiben sie vorsorglich vor Ort.

(99)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Oktober 2021 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031