Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Türöffnung und Brandmeldeanlage

Türöffnung und Brandmeldeanlage

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 08.10.2016 12:47
08.10.2016 Fast zeitgleich 2 Einsätze für die Abteilung Waldkirch und Kollnau
Türöffnung und Brandmeldeanlage

Einsatz Papiergässle

Am Samstagmorgen alarmierte die Integrierte Leitstelle Emmendingen die Abteilung Waldkirch zu einer Türöffnung ins Papiergässle. In einer Wohnung einer betreuten Wohnanlage war eine Person gestürzt und konnte selbst noch den Notruf auslösen, befand sich jedoch in hilfloser Lage. Da sich dies während dem Zubereiten von Essen ereignete, brannte selbiges an und verrauchte kurz darauf die komplette Wohnung, weshalb weitere Kräfte nachalarmiert wurden. Die Person wurde dem Rettungsdienst übergeben und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Wohnung musste mit Druckbelüftern belüftet und aufgeregte Anwohner mussten von der Feuerwehr beruhigt werden. 

Während der Einsatz noch voll im Gange war, erreichte die Abteilung Waldkirch ein weiterer Alarm: Die Brandmeldeanlage des St. Nikolai Spitalfond in der Freiburgerstraße hatte ausgelöst. Da ein Teil der Einsatzkräfte noch im Papiergässle eingebunden waren, wurde die Abteilung Kollnau hinzugerufen. Diese mussten jedoch nicht anfahren, bei der Erkundung vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

(287, 288)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Dezember 2020 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031