Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Türöffnung im Eichenweg

Türöffnung im Eichenweg

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 14.11.2016 16:40
13.11.2016 Einsatz für die Abteilung Waldkirch
Türöffnung im Eichenweg

Symbolbild Türöffnung

Um die Mittagszeit alarmierte die Integrierte Leitstelle Emmendingen am Sonntagmittag die Abteilung Waldkirch in den Eichenweg nach Kollnau. In einer Wohnung befand sich eine Person in hilfloser Lage - Rettungsdienst, Notarzt und Polizei wurden ebenfalls hinzualarmiert. Die Kräfte des Rettungsdienstes konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Zugang zur betreffenden Wohnung verschaffen, so dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig war.

Nachtrag 14.11.2016 - aus der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg:

"Eine Frau, die in einem Waldkircher Wohngebiet wohnt, bemerkte am Sonntagmittag (13.11.2016), dass in der Wohnung eines betagten Nachbarn etwas nicht stimmt. Bei genauerer Nachschau konnte die verantwortungsbewusste Frau feststellen, dass dieser am Boden lag. Noch vor Eintreffen von Polizei, Feuerwehr und Rotem Kreuz konnte ein anderer Nachbar sich Zutritt zur Wohnung des auf dem Boden liegenden Seniors verschaffen und bereits Erste Hilfe leisten. Vorausgegangen war offensichtlich ein Sturz in Verbindung mit gesundheitlichen Problemen. Der über 80-jährige Mann wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht."

Quelle

(302)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930