Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Tierrettung: Hund in defektem Fahrstuhl

Tierrettung: Hund in defektem Fahrstuhl

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 10.04.2014 12:58
10.04.2014 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Am Donnerstagvormittag ging bei der Abteilung Waldkirch eine nicht alltägliche Alarmierung ein:

In einem Gebäude der Theodor-Heuss-Straße in Waldkirch blieb der Fahrstuhl zwischen zwei Stockwerken aufgrund eines Defektes stecken. Der einzige "Fahrgast", ein Hund, war derweil in der Kabine eingeschlossen. Mittels des Aufzugsschlüssels konnte die Tür des Aufzuges von der Feuerwehr geöffnet, der Hund aus seiner misslichen Lage befreit und unversehrt an seinen Besitzer übergeben werden.

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Dezember 2018 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31