Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Sachstand zum Gebäudevollbrand

Sachstand zum Gebäudevollbrand

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 10.12.2014 12:20
Nachträgliche Informationen zum Großbrand vom 06.12.2014

Aus dem Bericht des Polizeipräsidiums vom 09.12.2014:

Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Emmendingen zur Brandursache dauern an. Die in diesem Zusammenhang erforderliche Arbeit eines Brandsachverständigen wird noch mindestens diese Woche in Anspruch nehmen. Zur Klärung der Brandursache muss der Brandschutt sorgsam abgetragen und untersucht werden. Diese Maßnahmen können sich auch noch in die nächste Woche hineinziehen. Aktuell gibt es keine konkreten Anhaltspunkte auf die Ursache der Brandentstehung.

Quelle

Vorangegangene Information auf unserer Seite finden Sie hier.

Sofern weitere aktuelle Informationen vorliegen informieren wir hier auf unserer Homepage.

Großbrand 06.12.2014 - 3

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930