Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Person in Not, Elz bei Merklinstraße

Person in Not, Elz bei Merklinstraße

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 04.02.2020 15:08
04.02.2020 Einsatz für die Abteilung Waldkirch
Person in Not, Elz bei Merklinstraße

Personenrettung Elz

Am Dienstagvormittag wurde die Abteilung Waldkirch zu einer Personenrettung in die Merklinstraße gerufen. Anrufern zufolge befand sich an einem kleineren Baum inmitten der Elz eine leblose Person. Ebenfalls hinzu alarmiert wurden Rettungsdienst, DLRG und die Polizei. Aufgrund der starken Strömung und des hohen Pegelstandes konnten die Hilfs- und Rettungskräfte nicht vom Ufer aus zu der Person vordringen, woraufhin umgehend ein Rettungshubschrauber und die Bergwacht hinzugezogen wurden. Ein Mitglied der Bergwacht ließ sich vom Hubschrauber aus zur Person über eine Seilwinde abseilen und brachte sie ans Ufer der Elz. Leider kam für den Verunglückten jegliche Hilfe zu spät. 

15 Feuerwehrangehörige waren unter der Leitung des Abteilungskommandanten Frank Stader im Einsatz. Die Kriminalpolizei wurde ebenfalls hinzugezogen.

Aus der Pressemitteilung des Polizeipräsdiums Freiburg:

"Passanten meldeten am Dienstag, 04.02.2020, gegen 9:15 Uhr, eine leblose Person in der Elz (Waldkirch, Bereich Merklinstraße). Mit Unterstützung eines Rettungshubschraubers wurde die Person aus dem Wasser geborgen. Für den 23-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät. Die Kriminalpolizei Emmendingen hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen. Am Einsatz waren Bergwacht, Feuerwehr, Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber beteiligt."

Quelle

(23)

04.02.2020 Person in Not (tot) Elz, Merklinstrasse 1

04.02.2020 Person in Not (tot) Elz, Merklinstrasse 2

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« August 2020 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31