Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Pegelalarm - Altersbach und mehrmals "Wassernot" (2.Update)

Pegelalarm - Altersbach und mehrmals "Wassernot" (2.Update)

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 01.06.2013 20:20
01.06.2013 Am frühen Morgen und im laufe des Tages wurden Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert

Das zweimalige Auslösen des Pegelalarms am Altersbach führte zur Alarmierung der Führungskräfte der Feuerwehr. Daraufhin wurden die fließenden Gewässer Altersbach und Dettenbach unter Leitung von Christian Klein und Frank Stader kontrolliert.

Die Einsatzkräfte wurden zur Überflutung im Bereich der Straße "Unteres Amtsfeld" angefordert. Dort wurde der Straßenregenablauf gereinigt und der Abfluss wieder hergestellt.

Aufgrund eines undichten Daches kam es in einem Anwesen der Lange Straße zu einer Wassernot. Die Polizei verständigte hierfür eine ortsansässige Dachdeckerfima.

Am Nachmittag rückte die Abteilung Waldkirch unter Abteilungskommandant Marco Dufner in die Schillerstraße aus. In einem Anwesen war der Aufzugs- und Versorgungsschacht voll mit Wasser gelaufen. Die Einsatzkräfte setzten drei Tauchpumpen zur Beseitigung des Wassers ein.

Aufgrund einer Wassernot in einem Anwesen der Eisenbahnstraße rückte die Abteilung Buchholz zur Hilfe aus. Von der Abteilung angeforderte weitere Tauchpumpen und Wassersauger wurden vom Feuerwehrgerätewart Frank Stader an die Einsatzstelle gebracht.

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« April 2020 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930