Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Heimrauchmelder, Rathausplatz

Heimrauchmelder, Rathausplatz

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 02.06.2021 09:12
02.06.2021 Alarm für die Abteilungen Kollnau und Waldkirch

In der Nacht zum Mittwoch wurden die Abteilungen Kollnau und Waldkirch an den Rathausplatz alarmiert, da aufmerksame Anwohner das Signal eines auslösenden Heimrauchmelders gemeldet hatten. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zutritt zu der Wohnung, aus welcher die Warnsignale drangen. Diese war unbewohnt und wird derzeit renoviert. Weder Feuer noch Rauch konnten festgestellt werden, stattdessen lag der Heimrauchmelder, welcher ausgelöst hatte, auf einer Fensterbank im Innern der Wohnung. Es konnte Fehlalarm gegeben werden, woraufhin die 30 Einsatzkräfte der beiden Abteilungen wieder abrückten.

In diesem Zusammenhang möchten wir auf die Internetseite Rauchmelder-Lebensretter.de hinweisen, auf welcher die Handhabung von Rauchmeldern bei Renovierungsarbeiten sehr gut erklärt ist. Durch richtige Handhabung können nicht nur Fehlalarme vermieden werden, auch die Lebensdauer der Rauchmelder selbst wird nicht nachteilig beeinträchtig und die Warnfunktion kann ggfls. trotz Renovierung aufrecht erhalten werden:

Klick mich: RAUCHMELDER – Was tun wenn die Wohnung renoviert wird?

(88)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Oktober 2021 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031