Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Heimrauchmelder in der Seilmattenstraße

Heimrauchmelder in der Seilmattenstraße

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 03.01.2017 08:34
03.01.2017 Fehlalarm für die Abteilungen Kollnau und Waldkirch
Heimrauchmelder in der Seilmattenstraße

Symbolbild

Am Dienstagmorgen setzte ein aufmerksamer Anwohner in der Seilmattenstraße in Kollnau einen Notruf ab. Er hörte den Alarmton eines Heimrauchmelders aus der Wohnung einer älteren Person, welche jedoch auf sein Läuten und Klopfen nicht reagierte. Die Integrierte Leitstelle Emmendingen alarmierte daraufhin die Abteilungen Kollnau und Waldkirch.

Mittels eines Zweitschlüssels, welcher zur Einsatzstelle gebracht wurde, konnten sich die Einsatzkräfte Zutritt zur Wohnung verschaffen. Die Person war wohlauf und wie sich herausstellte stammte das Warnsignal nicht von einem Heimrauchmelder, sondern von einer Einbruchsicherung (sog. "Alarm-Türstopper"), welche versehentlich Alarm geschlagen hatte.

(3)

abgelegt unter:
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2018 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930