Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Folgemeldung zum Brand in Buchholz vom 20.06.2015

Folgemeldung zum Brand in Buchholz vom 20.06.2015

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 25.06.2015 09:27
25.06.2015 aus der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg
Folgemeldung zum Brand in Buchholz vom 20.06.2015

Archivbild des Einsatzes vom 20.06.2015

Folgemeldung zum Brand vom 20.06.2015 in einem Mehrfamilienhaus in der alten Dorfstraße in Buchholz:

Freiburg (ots) - Nach den bisherigen Untersuchungen der Brandsachverständigen kommt eine technische Ursache für die Entstehung des Brandes vom vergangenen Samstag nicht in Betracht. Ob das Feuer, das im Keller des Mehrfamilienwohnhauses in der Alten Dorfstraße ausgebrochen war, vorsätzlich oder aber eventuell durch Fahrlässigkeit verursacht wurde, steht noch nicht fest. Hinweise auf eventuelle Verursacher hat die Polizei bisher nicht.

Die Bewohner, die in umliegenden Krankenhäusern aufgenommen worden waren, wurden mittlerweile zum Teil wieder entlassen oder die Entlassung steht bevor.

Die Kripo Emmendingen, die die Ermittlungen übernommen hat, prüft auch, ob es einen Zusammenhang zu den Bränden in Buchholz vom 06.12.2014 in der Schwarzwaldstraße und/oder vom 16.05.2015 in der Alten Dorfstraße gibt. Konkrete Hinweise auf einen Zusammenhang gibt es zwar nicht, ein solcher kann derzeit aber auch nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei bittet deshalb Personen, die am Abend des 20.06.2015 und/oder auch in zeitlichem Zusammenhang mit den Bränden vom Dezember und Mai in Buchholz irgendwelche Auffälligkeiten wahrgenommen haben, sich zu melden. Hinweise nehmen das Kriminalkommissariat Emmendingen, Tel. 07641/582-200 oder das Polizeirevier Waldkirch, Tel. 07681/4074-0 entgegen.

tg/lr

Quelle

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930