Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / FireFighter Run 2018

FireFighter Run 2018

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 14.06.2018 15:34
Hinweis zum Laufevent am Samstag den 23.06.2018
FireFighter Run 2018

Trainieren für den "HOT"

 

In einigen Gemeinden kann man derzeit eine seltsam anmutende Beobachtung machen: Rennende Feuerwehrleute, in fast kompletter Schutzausrüstung samt Atemschutzgerät auf dem Rücken. Sie rennen bei teils hochsommerlichen Temperaturen alleine oder in kleinen Gruppen. Und das obwohl weit und breit kein Feuer zu sehen ist…

Das Ganze hat einen einfachen Grund: sie alle trainieren auf die HOT-Version des FireFighter Runs. Dieser findet am Samstag den 23.06.2018 im Rahmen des Slow M in Waldkirch statt.

Die Idee des FireFighter Runs, einem Lauf für Mitglieder der Feuerwehren, ist nicht neu, aber erstmalig nun auch in Waldkirch. Es werden dabei folgende Wettbewerbskategorien angeboten:

 

Beim Jugendfeuerwehr Run gibt es einen Lauf mit 800 Meter (RUN mini) sowie den 2km-Lauf für die 10-17jährigen in Sportkleidung.

Dann gibt es den FireFighter Run mit 10km Länge, den die Feuerwehrmitglieder ebenfalls in Sportkleidung absolvieren können.

Und schließlich ist da noch der FireFighter Run HOT mit 5km Länge, hier aber in Schutzausrüstung und Atemschutzgerät.

 

Für den FireFighter Run HOT haben sich knapp eine Woche vor dem Start bereits über 55 Teilnehmer angemeldet. Sie kommen aus verschiedenen Feuerwehren der Landkreise Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald, Lörrach, Waldshut, der Ortenau, Karlsruhe, aus dem Rhein-Neckar-Kreis und darüber hinaus: selbst aus dem Großraum Ulm liegt eine Anfrage vor.

Der 10km-Lauf als auch der 5km HOT werden von der Deutschen Feuerwehr-Sportföderation e.V. für das Deutsche Feuerwehr-Fitness-Abzeichen anerkannt. Sofern der Wunsch besteht, können sich die Läufer das Ergebnis für die Ausdauer-Disziplin eintragen lassen. Das komplette Abzeichen setzt sich aus den drei Disziplinen Kraft, Ausdauer und Koordination zusammen. Schaut man sich die weiter unten abgebildeten Zeitvorgaben an wird deutlich, dass diese ohne Training nicht zu erreichen sind.

Übrigens: Das Atemschutzgerät wiegt über 15kg, die persönliche Schutzausrüstung nochmal 12-15 kg. Einzig der Gurt, die Atemschutzmaske und die Stiefel können die Läufer weglassen, statt letzteren dürfen Laufschuhe getragen werden. Wenn Sie nun denken, es sei fast verrückt, bei den derzeit herrschenden Temperaturen mit diesem zusätzlichem Gewicht und der damit einhergehenden körperlichen Belastung eine Strecke von 5km zu rennen, dann denken Sie bitte daran, dass in Einsätzen genau das von den von Feuerwehrleuten erwartet wird: körperliche Fitness und Belastbarkeit in teils auch extrem Situationen. Unabhängig vom Wetter, der Tages- oder Jahreszeit. Und genau deshalb laufen sie, halten sich fit und haben Spaß dabei – und tun das auch noch freiwillig.

Die Läufer brauchen Unterstützung – von daher würden sie sich freuen, wenn sie von Zuschauern im Start- und Zielbereich oder entlang der Strecke angefeuert werden. Hier die Startzeiten, Start- und Ziel befinden sich jeweils in der Schlettstadtallee in Waldkirch:

11.00 Uhr: 800m Jugendfeuerwehr mini (10-14 Jahre)

12.00 Uhr: 2km Jugenfeuerwehr Run (15-17 Jahre)

13:00 Uhr: 5km FireFighter Run HOT (in Schutzausrüstung)

14:00 Uhr: 10km FireFighter Run (in Laufkleidung)

Die Strecke verläuft von der Schlettstadtallee entlang der Elz in Richtung Buchholz. Während die HOT-Läufer an der Brücke über die L186 kurz vor Buchholz kehrt machen und zurück in die Schlettstadtallee laufen, geht es für die 10km-Läufer weiter durch Buchholz und über Batzenhäusle wieder zurück. Details zu den Läufen, dem Slow-M, des Veranstalters und weitere Informationen finden Sie hier:

FireFighter Run Waldkirch

Slow M Laufevent Waldkirch

 

Die Zeiten, die es einzuhalten gilt:

14.06.2018 FireFighter Run 1

14.06.2018 FireFighter Run 2

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Dezember 2018 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31