Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Erhöhte Waldbrandgefahr

Erhöhte Waldbrandgefahr

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 12.07.2022 19:18
12.07.2022 Die Polizeiverordnung des Landratsamts Emmendingen tritt in Kraft

Das Forstamt des Landratsamts Emmendingen hat heute, mit Wirkung ab Mittwoch den 13. Juli 2022, ein absolutes Verbot von Feuer und offenem Licht im Wald und im Abstand von 100 Metern zum Wald erlassen.

Die Polizeiverordnung beinhaltet, dass das Anzünden oder Unterhalten von Feuer oder von offenem Licht im Wald oder in einem Abstand von weniger als 100 m vom Wald, auch und insbesondere innerhaleingerichteter und gekennzeichneter Feuerstellen (z.B. Grillplätze), auf alleWaldflächen des Landkreises Emmendingen untersagt ist.

Die heißen Temperaturen der letzten Tage haben zu einem deutlich angestiegenen Waldbrandrisiko in unserer Gegend geführt. Die noch angekündigte Hitze der kommenden Tage verschärft die Situation zusätzlich. Wir bitten daher ausdrücklich um Beachtung. Recht herzlichen Dank.

 

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2022 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930