Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Containerbrand und Person in Not

Containerbrand und Person in Not

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 16.01.2023 14:54
14. und 15.01.2022 Einsätze für die Abteilungen Buchholz und Waldkirch

Am Samstagmittag wurde ein brennender Container im Badweg gemeldet, woraufhin die Abteilungen Buchholz und Waldkirch alarmiert wurden. Entgegen der ersten Meldung stand der 10m³ große Behälter nicht in der Nähe eines Gebäudes, so dass keine Gefahr von ihm ausging und die Abteilung Waldkirch ihre Anfahrt abbrechen konnte. Die Abteilung Buchholz löschte den brennenden Inhalt mithilfe von Löschschaum und rückte nach kurzen Kontrollmaßnahmen wieder ab. Die Polizei wurde zur Klärung der Brandursache hinzugezogen.

Am Sonntagmorgen wurde eine hilflose Person an der Böschung zur Elz im Bereich des Gymnasiums gemeldet. Da die Lage zu beginn unklar war, wurde neben Rettungsdienst und Polizei auch die Abteilung Waldkirch an die Einsatzstelle gerufen. Die Person konnte jedoch ohne Unterstützung der Feuerwehr gerettet und versorgt werden.

An den Tagen zuvor wurde die Abteilung Waldkirch zweimal zur Unterstützung der Kräfte des Rettungsdienstes benötigt, u.a. bei einer Türöffnung in der Damenstraße.

(6-10)

 

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Februar 2023 »
Februar
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728