Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Belüftungsmaßnahmen

Belüftungsmaßnahmen

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 26.05.2015 12:54
25.05.2015 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Auf Anforderung des Rettungsdienstes wurde die Abteilung Waldkirch am Pfingstmontagabend zu einer Gaststätte in die Mauermattenstraße gerufen. Der Betreiber konnte selbst frühzeitig unter Zuhilfenahme eines Pulverlöschers einen Schmorbrand an einem Transformator löschen. Da er im Anschluss an die Löscharbeiten unter Atemproblemen litt, rief er den Rettungsdienst, welcher nach dem Eintreffen in der Gaststätte eine starke Verrauchung feststellte und daraufhin die Feuerwehr alarmierte. Die Räumlichkeiten waren aufgrund des Löschpulvers derart vernebelt, so dass Belüftungsmaßnahmen notwendig waren. Diese dauerten rund dreißig Minuten an. Im Abschluss daran wurden seitens Feuerwehr noch CO2-Messungen vorgenommen, die Einsatzstelle wurde schließlich an die Polizei übergeben.

Unter der Leitung des stellvertretenden Stadtkommandanten Peter Fuchs waren fünfzehn Feuerwehrangehörige in den Einsatz eingebunden. Ebenfalls im Einsatz befanden sich der Rettungsdienst sowie Kräfte der Polizei.

(66)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Januar 2021 »
Januar
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031