Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Autobrand

Autobrand

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 18.12.2014 09:00
15.12.2014 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Am Montagabend wurde die Abteilung Waldkirch zu einem Fahrzeugbrand in die Damenstraße alarmiert. Der Besitzer und Passanten hielten dort einen Entstehungsbrand mittels Feuerlöschern aus umgrenzenden Gebäuden unter Kontrolle, so dass sich der Brand nicht ausdehnen und keinen zusätzlichen Schaden verursachen konnte. Das Feuer selbst wurde von den 20 Einsatzkräften unter der Leitung des Abteilungskommandanten Marco Dufner schnell gelöscht. Ebenfalls im Einsatz waren Kräfte der Polizei.

Nachtrag 18.12.2014 - aus der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg:

"Waldkirch: Auto ausgebrannt - Ein junger Mann parkte am Montagabend kurzzeitig sein Auto gegenüber der Sparkasse in der Damenstraße, um sich in die Bank zu begeben. Als er kurze Zeit später zum Auto zurückkehrte, bemerkte er beim Einsteigen einen stechenden Geruch, und schon schlugen unvermittelt Flammen aus dem Motorraum. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr Waldkirch war das Fahrzeug nicht mehr zu retten - es entstand Totalschaden. Polizei und Feuerwehr gehen von einem technischen Defekt als Brandursache aus."

Quelle

Autobrand Damenstrasse 15.12.2014

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930