Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Autobrand

Autobrand

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 13.01.2014 14:50
Nachtrag zum 05.01.2013: Einsatz für die Abteilung Kollnau

In der Nacht auf Dreikönig stand in der Werkheimstraße in Kollnau ein PKW in Vollbrand. Unter der Leitung von Thomas Dufner rückten 17 Mann der Abteilung Kollnau aus. Ein Trupp unter Atemschutz konnte mittels eines C-Rohrers das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Die Gesamteinsatzdauer betrug ca. 50 Minuten.

13.01.2014 Nachtrag - aus der Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg:

"Am Sonntag, gegen 23.20 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei zu einem brennenden Pkw in die Werkheimstraße ausrücken. Ein dunkler Audi stand auf einem privaten Stellplatz des Anwesens Werkheimstraße 10 und brannte im Innenraum - trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr - komplett aus. Nach aktuellem Ermittlungsstand geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Die Ermittler interessieren sich nun dafür, wem am Sonntagabend verdächtige Personen in der Nähe des Autos aufgefallen sind oder wer sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat. Hinweise bitte an das Polizeirevier Waldkirch, Tel. 07681/4074-0."

Quelle: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/110970/2634156/pol-fr-kollnau-auto-ausgebrannt?search=Waldkirch

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« September 2020 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930