Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Ausgelöster Heimrauchmelder und Türöffnung

Ausgelöster Heimrauchmelder und Türöffnung

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 13.05.2019 13:15
12.05.2019 Einsätze für die Abteilungen Kollnau und Waldkirch

Zweimal wurde die Feuerwehr Waldkirch am Wochenende alarmiert:

In der Nacht zum Sonntag löste ein Heimrauchmelder in der Kreuzstraße Alarm aus, die Tür zur betreffenden Wohnung war verschlossen und niemand öffnete den Einsatzkräften. Da von außen weder Rauch noch Wärmebildung bzw. Feuer festzustellen war wurde entschlossen ein gewaltsames Eindringen zu vermeiden und die Abteilung Waldkirch zur Türöffnung mit dem Ziehfix nachzualarmieren. Nach Öffnen der Tür bestätigte sich, dass es sich um einen defekten Rauchmelder handelte, der den Alarm fälschlicherweise ausgelöst hatte. Die zum Zeitpunkt des Einsatzes unbewohnte Wohnung wurde anschließend der Polizei übergeben. 

Zu einem weiteren Einsatz wurde die Abteilung Waldkirch am Sonntagmittag in die Geranienstraße gerufen, hier musste ebenfalls eine Wohnungstür geöffnet werden um dem Rettungsdienst den Zugang zu einer sich in einer hilflosen Lage befindlichen Person zu verschaffen. Die Feuerwehr war als erstes vor Ort und betreute den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

(51, 52)

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Juli 2019 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031