Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Ausgelaufene Betriebsstoffe, Mauermattenstraße

Ausgelaufene Betriebsstoffe, Mauermattenstraße

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 16.12.2020 10:59
16.12.2020 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Aufgrund eines Schadens am Treibstofftank verlor ein LKW in der Mauermattenstraße in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch eine größere Menge Dieselkraftstoff. Das Fahrzeug hatte die Nacht über dort gestanden und auf die Entladung am Mittwochvormittag gewartet. Da der Schaden dem Fahrer erst bei der kurzen Anfahrt zur Entladestelle auffiel, war die bereits ausgelaufene Menge nicht unerheblich. Unter der Leitung des Abteilungskommandanten Frank Stader wurden die verunreinigten Abschnitte durch die am Einsatz beteiligten 15 Feuerwehrleute mit Bindemittel abgestreut und zur Entsorgung aufgenommen. Weiterhin auslaufender Kraftstoff wurde aufgefangen und 500 Liter wurden durch die Feuerwehr aus dem Tank des Fahrzeuges abgepumpt. Ferner wurde eine Fachfirma hinzugezogen, welche sich um das Auspumpen der verbliebenen Restmenge im Tank und die weiterführenden Maßnahmen am LKW kümmerte.

(185)

16.12.2020 auslaufende Betriebsstoffe Mauermattenstrasse 1

16.12.2020 auslaufende Betriebsstoffe Mauermattenstrasse 2

16.12.2020 auslaufende Betriebsstoffe Mauermattenstrasse 3

abgelegt unter: Einsatz
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Juni 2021 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930