Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Suchaktion in den späten Abendstunden

Suchaktion in den späten Abendstunden

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 02.10.2013 08:34
29.09.2013 Hilflose Person in unwegsamen Waldgebiet
Am Sonntag wurden in den späten Abendstunden die Abteilungen Waldkirch und Siensbach zu einer bereits laufenden Suchaktion nachalarmiert. Eine sich mitten im Wald befindliche, hilflose und verletzte Person hatte einige Zeit zuvor den Notruf selbst abgesetzt, konnte aber keine genauen Angaben über den eigenen Standort machen. Aufgrund des bergigen und stark bewaldeten Geländes lieferte die durch die Polizei durchgeführte Ortung des Handys des Gesuchten auch nur sehr ungenaue und weiträumige Angaben. Ein zur Suche herangezogener Hubschrauber konnte den Radius eingrenzen und die Person orten. Diese konnte daraufhin gefunden werden. Im Einsatz waren zudem die Rettungshundestaffel, der Ortsverein des Deutschen roten Kreuzes und die Bergwacht.
Weiterführende Informationen: Pressemitteilung Polizeidirektion Emmendingen
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031