Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Sturmschaden und Pegelalarm Altersbach

Sturmschaden und Pegelalarm Altersbach

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 06.01.2018 16:50
05.01.2018 Drei Einsätze für die Gerätewarte der Feuerwehr Waldkirch
Sturmschaden und Pegelalarm Altersbach

Archivbild

Am Freitagnachmittag wurden die Gerätewarte der Feuerwehr Waldkirch dreimal auf telefonischem Wege zu Einsätzen gerufen. Am Rathaus in Kollnau musste mithilfe der Drehleiter eine Blechverkleidung entfernt werden, da diese herabzustürzen drohte. Zudem löste der Pegelstandmelder des Altersbachs Alarm aus. Dies kam überraschend, da die Pegelstände derzeit seitens der Feuerwehr und den Technischen Betrieben noch kontrolliert werden und es seit heute Nacht keine neueren Anlässe für weitere Maßnahmen zum Hochwasserschutz gab. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass Wellen, die ab und an aufgrund zeitweise höherer Niederschläge stoßweise durch den Bach fließen, den Alarm ausgelöst haben. Der Pegelalarm löste zu einem späteren Zeitpunkt am frühen Abend aus demselben Grund erneut aus. 

(13-15)

abgelegt unter:
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Januar 2018 »
Januar
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031