Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Mülleimerbrände

Mülleimerbrände

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 22.10.2013 16:42
19.10.2013 zeitgleich brannten mehrere Mülleimer

In der Nacht zum Samstag wurde die Abteilung Waldkirch über den Notruf alarmiert. Im Breich der Kastelbergschule brannten Mülleimer. Noch während die Mannschaft mit den Löscharbeiten beschäftigt war, erreichte sie ein weiterer Alarmeingang über ebenfalls brennende Mülleimer bei der Kastelberghalle. Aufgrund des schnellen Eingreifens konnte dort ein Übergreifen der Flammen auf Fahrzeuge, welche in der Nähe des Brandherdes geparkt waren, gerade noch verhindert werden.

Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

 

Nachtrag 22.10.2013 - aus der Pressemitteilung der Polizeidirektion Emmendingen vom 21.10.2013:

"In der Nacht auf Samstag zündeten noch nicht ermittelte Täter gleich an zwei Stellen Papiercontainer an und verursachten hiermit eine große Gefahr. Binnen eines kurzen Abstands brannten sowohl an der Kastelberghalle als auch an der Kastelbergschule große Kunststoffrollcontainer für Altpapier. Feuerwehr und Polizei hatten kurzfristig alle Hände voll zu tun. Trotz schnellen Einsatzes konnte das vollständige Niederbrennen der Container nicht verhindert werden konnte. Glücklicherweise sprangen die hohen Flammen nicht auf nahe stehende Fahrzeuge, Pflanzen oder Gebäude über.

Die Taten wurden am frühen Samstag, etwa um 01.00 Uhr, begangen.

Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeirevier Waldkirch, Telefon 07681/40740 erbeten."

Quelle (ganz unten auf der Seite)

abgelegt unter:
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« April 2018 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30