Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Besetzung Rettungszentrum nach Verkehrsunfall im Tunnel

Besetzung Rettungszentrum nach Verkehrsunfall im Tunnel

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 21.03.2018 09:17
21.03.2018 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Erstmeldung 21.03.2018, 8.00 Uhr: Gegen 7.45 Uhr ereignete sich im Hugenwaldtunnel ein Verkehrsunfall, weshalb der Tunnel gesperrt werden musste. Die Hilfe der Feuerwehr wurde vor Ort nicht benötigt, doch aufgrund des damit einhergehenden, erhöhten Verkehrsaufkommens im Stadtgebiet wurde parallel dazu die Abteilung Waldkirch alarmiert. Das Rettungszentrum musste personell besetzt werden, damit im Falle von möglichen weiteren Notrufen die schnelle Einsatzbereitschaft trotz Verkehrbehinderungen gewährleistet blieb.

Ergänzung 21.03.2018, 8.25 Uhr: Die Tunnelsperrung wurde wieder aufgehoben.

(46)

abgelegt unter:
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« April 2018 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30