Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Einsätze / Ankündigung: "Tag des Helfers" und Fahrzeugweihe am Sonntag, 24.09.2017 in Kollnau

Ankündigung: "Tag des Helfers" und Fahrzeugweihe am Sonntag, 24.09.2017 in Kollnau

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 18.09.2017 09:30
Die Abteilung Kollnau lädt ein: Sonntag, 24.09.2017, ab 11.00 Uhr am und im Gerätehaus in Kollnau

Am Wahlsonntag veranstalten das DLRG Kollnau e.V., der DRK-Ortsverein Kollnau e.V. und die Freiwillige Feuerwehr Waldkirch, Abteilung Kollnau, einen gemeinsamen Tag des Helfers.

Die Vereine und Institutionen stellen ihre Fahrzeuge und Gerätschaften zur Schau und erklären ihre Arbeit hautnah. Das Programm beginnt um 11.00 Uhr, um 11:30Uhr gibt es schon den ersten Höhepunkt: der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Köndringen unter seinem Dirigenten Nico Zimmermann stellt sein Können unter Beweis. Die Vorführung wird unterbrochen von einer Schauübung der Feuerwehr. Durch die Übung soll dem Publikum erklärt werden, wie ein Einsatz der Feuerwehren prinzipiell abläuft und vor allem was passiert bis die Feuerwehr mit Martinshorn und Blaulicht überhaupt am Einsatzort ist. Die Schauübung wird durch die Dezulian Filmproduktion live gefilmt und später zu einem Imagefilm geschnitten.

Nach einer weiteren Aufführung des Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Köndringen werden zwei neu angeschaffte Fahrzeuge des DRK Ortsvereines und der Freiwilligen Feuerwehr Waldkirch, Abteilung Kollnau von Pfarrer Heinz Vogel eingewiehen. Man möchte damit um den göttlichen Beistand bitten, dass alle Kameradinnen und Kameraden immer gesund mit diesen Fahrzeugen von Einsätzen zurückkehren.

Im Anschluss wird das Jugendblasorchester Gutach den Nachmittag begleiten und gemütlich ausklingen lassen.

Für das leibliche Wohl wird mit Schnitzel, Grillwürste, Pommes, Kartoffelsalat, Kaffee&Kuchen und sogar Waffeln bestens gesorgt sein.

Wichtige Info zum Schluss: der gesamte Erlös dieser Veranstaltung wird an drive to help e.V. gespendet, eine Waldkircher Hilfsorganisation für die medizinische Versorgung vorrangig in Gambia, Afrika.

Gehen Sie wählen und kehren Sie bei uns im Gerätehaus in Kollnau ein! Die DLRG, das DRK und die Feuerwehr freuen sich auf Ihren Besuch!

Lernen Sie Ihre Hilfsorganisationen vor Ort kennen und engagieren Sie sich gleichzeitig für drive to help!

Text: Maximilian Wehrle, Abteilungskommandant

abgelegt unter:
RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031