Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Nachrichten

Nachrichten

erstellt von admin zuletzt verändert: 22.01.2012 19:33
Nachrichten

Wohnungsöffnung

erstellt von Thilo Haberstroh zuletzt verändert: 31.12.2014 15:34
29.12.2014 Einsatz für die Abteilung Waldkirch

Da in einer Wohnung in der Eisenbahnstraße im Stadtteil Buchholz eine hilflose Person vermutet wurde, musste am Montagvormittag die Tür zur Wohnung von der Feuerwehr geöffnet werden. Nach dem Öffnen stellte sich glücklicherweise heraus, dass die Person wohlauf war und keine weitere Hilfe benötigte.

Firma Kautex - unklare Rauchentwicklung

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 05.02.2012 14:07
13.12.2011 Die Freiwillige Feuerwehr Waldkirch Abteilung Waldkirch wurde durch das Auslösen der Brandmeldeanlage der Firma Kautex (Gewerbegebiet Mauermatten) um kurz vor 23.00 Uhr alarmiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Waldkirch Abteilung Waldkirch wurde durch das Auslösen der Brandmeldeanlage der Firma Kautex (Gewerbegebiet Mauermatten) um kurz vor 23.00 Uhr alarmiert.

Nach der ersten Erkundung durch Einsatzleiter Christian Klein (Stadtkommandant) konnte eine unklare Rauchentwicklung festgestellt werden. Daraufhin wurde die Abteilung Siensbach zur Sicherheit nachgefordert.

Die Einsatzkräfte unter Atemschutz konnten den Brandherd eines technischen Gerätes zügig löschen.

Da zur Brandmeldeanlage die Sprinkleranlage ausgelöst wurde musste im Anschluss der Löscharbeiten mittels Wassersauger das Wasser aufgenommen werden.

Die Brandursache ist der Feuerwehr nicht bekannt.

Einsatzende: 0.30 Uhr

Weitere Einsatzkräfte:
DRK Ortsverein Waldkirch, Rettungsdienst DRK Kreisverband EM,
Kreisbrandmeister Berger

Brennender Baum - Ritterweg/Kastelburg

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 05.02.2012 14:06
28.12.2011 Ein brennender Baum im Bereich des Kastelwaldes musste von der Abteilung Waldkirch gelöscht werden.

Die Abteilung Waldkirch unter der Leitung des Abteilungskommandanten Marco Dufner wurde am späten Vormittag zu einem brennenden Baum in den Kastelwald alarmiert. Der Baum musste mit der Motorsäge aufgesägt und abgelöscht werden. Im Einsatz waren 14 Feuerwehrangehörige.

Kleinbrand am Geschwister Scholl Gymnasium

erstellt von Thomas Graf zuletzt verändert: 05.02.2012 14:08
17.01.2011 Gegen 9.30 Uhr wurde die Abteilung Waldkirch zum Geschwister Scholl Gynmasium alarmiert. Ein Brand im Aussenbereich, der von selbst erloschen war, hatte auf die Aussenfassade übergegriffen.

Öl auf Gewässer

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 05.02.2012 14:10
30.01.2012 Alarmierung für die Abteilung Waldkirch um 15.30 Uhr - Alarm: Öl auf Gewässer

Brandmeldeanlage Bruder-Klaus-Krankenhaus

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 13.03.2012 07:31
03.02.2012 Fehlalarm konnte durch die Einsatzkräfte festgestellt werden.

Türöffnung Damenstraße

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 05.02.2012 14:11
03.02.2012 Unterstützung Rettungsdienst

Die Abteilung Waldkirch wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Die Einsatzkräfte öffneten zügig die Türe.

Zwei Kleineinsätze für die Abteilung Waldkirch

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 07.02.2012 11:13
04.02.2012 Die Abteilung Waldkirch wurde zu zwei Kleineinsätzen alarmiert

Die Abteilung Waldkirch wurde am Nachmittag zu einem Kleinbrand bei der Halfpipe am Kastelwald alarmiert. Die brennenden Kannthölzer wurden durch die Einsatzkräfte mittels Kübelspritze gelöscht.

 

Am Abend wurde die Abteilung Waldkirch zur Unterstützung mit der Wärmebildkamera nach Winden i.E. angefordert.

Wohnungs- u. Gebäudebrand Theodor-Heuss-Strasse

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 08.02.2012 16:39
06.02.2012 Die Feuerwehr Waldkirch wurde zu einem Wohnungs- u. Gebäudebrand in die Theodor-Heuss-Strasse am Abend alarmiert.

Der Einsatz war am frühen Abend. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte fanden die Einsatzkräfte eine starke Verrauchung des mehrgeschossigen Wohnhauses vor. Unter Atemschutz konnte die Ursache der Rauchentwicklung lokalisiert werden. Ein auf dem angeschaltetem Herd befindlicher Topf mit Inhalt war der Grund für die Rauchentwicklung.

Dieser wurde von den Einsatzkräften beseitigt und das Gebäude entsprechend belüftetet.

Drei Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst übernommen werden.

 

Weitere Einsatzkräfte:

Kreisbrandmeister Jörg Berger

Rettungdienst DRK Kreisverband Emmendingen

DRK Ortsverein

Polizei

 

Wassernot Hindenburgstrasse

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 10.02.2012 09:51
09.02.2012 Alarmeingang "Wassernot" über die Rettungsleitstelle Emmendingen in einem Mehrfamilienhaus

Die Abteilung Waldkirch wurde am Abend zu einer Wassernot in einem Mehrfamilienhaus der Hindenburgstrasse alarmiert. Unter Einsatzleiter Peter Fuchs (stellv.Feuerwehrkommandant) konnte ein technischer Defekt festgestellt werden. Das Wasser wurde abgestellt und der zuständige Hausmeister hinzugezogen.

Fahrzeugbergung im Kohlenbachtal

erstellt von Thomas Graf zuletzt verändert: 11.02.2012 22:05
10.02.2012 - Fahrzeugbergung aus dem Kohlenbach mittels Kran.
Fahrzeugbergung im Kohlenbachtal

Verunfalltes Fahrzeug am Kran des GWT

Gegen 19.00Uhr wurde die Abteilung Waldkirch ins Kohlenbachtal alarmiert. Ein verunfalltes Fahrzeug musste mittels Kran aus dem Kohlenbach geborgen werden.

Wasserrohrbruch in der Adenauerstrasse

erstellt von Thomas Graf zuletzt verändert: 11.02.2012 22:04
11.02.2012 - 20 cm Wasser im Keller eines Mehrfamilienhauses.

Gegen 17.15 Uhr wurde die Abteilung Waldkirch in die Adenauerstrasse alarmiert. Nach einem Bruch der Hausleitung waren ca. 20cm Wasser in den Keller gelaufen. Während die Wasserwerke den Anschluss abstellten wurde der Keller mit Tauchpumpe und Wassersaugern leergepumpt. Da während der Arbeiten im Bereich des Absperrschiebers ein fauliger Geruch wahrnehmbar war wurden mehrere Messungen mit Gaswarngeräten durchgeführt. Der Einsatz dauerte bis 19.00Uhr und wurde vom stellvertretenden Abteilungskommandant Frank Stader geleitet.

Überlaufendes Wasser am Gewerbekanal

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 13.02.2012 15:35
13.02.2012 Aufgrund starker Eisbildung im Bereich des Gewerbekanals musste die Abteilung Waldkirch am Vormittag ausrücken
Überlaufendes Wasser am Gewerbekanal

FF Waldkirch - Gewerbekanal | Wassernot durch Eisbildung

Die Abteilung Waldkirch rückte am Vormittag an den Gewerbekanal, im Bereich der Ernst-Prestel-Straße, aus.

Aufgrund starker Eisbildung trat das Wasser des Gewerbekanals über das Ufer.

Unterstützt durch einen Bagger der Technischen Betriebe wurde das Ablaufen des Wassers im Gewerbekanal wieder ermöglicht.

Einsatzleiter war der stellvertretenden Abteilungskommandant Frank Stader. Der Einsatz dauerte für die Einsatzkräfte über zwei Stunden.

 

Wassernot in der Schillerstraße

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 16.02.2012 08:56
15.02.2012 Am späten Abend wurde die Abteilung Waldkirch alarmiert

Die Abteilung Waldkirch musste aufgrund eines Wasserrohrbruches in die Schillerstraße ausrücken.

Im Einsatz waren 17 Einsatzkräfte unter der Leitung des stellvertretenden Abteilungskommandanten Frank Stader.

Küchenbrand - Mauermattenstrasse

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 16.02.2012 08:51
15.02.2012 Küchenbrand als Einsatzstichwort für die Abteilungen Siensbach und Waldkirch
Küchenbrand - Mauermattenstrasse

FF Waldkirch

Am Abend wurden die Abteilungen Waldkirch und Siensbach zu einem Küchenbrand durch die integrierte Leitstelle in die Mauermattenstrasse alarmiert.

Der Brand konnte durch einen Trupp unter Atemschutz schnell gelöscht werden. Im Anschluss belüfteten die Einsatzkräfte die Räumlichkeiten, da durch den Brand eine starke Rauchentwicklung entstanden war.

Der Einsatz wurde geleitet von Stadtkommandant C.Klein.

 

Weitere Einsatzkräfte: DRK, Polizei

Einsatz der Abteilung Waldkirch - Person in Not -

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 23.02.2012 16:32
23.02.2012 Die Abteilung Waldkirch wurde am Nachmittag zur Unterstützung alarmiert.

Am Nachmittag wurde die Abteilung Waldkirch mit dem Alarmierungsstichwort "Person in Not" in den Wald - Gebiet Wegelbach - alarmiert. Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes DRK Emmendingen aufgrund des unwegsamen Geländes herangezogen.

Einsatzleiter der Abteilung Waldkirch war Abteilungskommandant Marco Dufner.

 

Weitere Einsatzkräfte:

DRK Kreisverband Emmendingen, Bergwacht, Polizei.

Fehlalarm - Zimmerbrand im Ortsteil Kollnau

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 23.02.2012 20:02
23.02.2012 Gemeldeter Zimmerbrand stellte sich als Fehlalarm heraus

Die Abteilungen Kollnau und Waldkirch mussten vor 20.00 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Hauptstraße, Stadtteil Kollnau, ausrücken. Nach der Erkundung der Einsatzkräfte unter Einsatzleiter Stadtkommandant C.Klein konnte "Fehlalarm" festgestellt werden.

Die Feuerwehr konnte unverrichteter Dinge wieder in die Gerätehäuser einrücken.

Fehlalarm - Auslösen der Brandmeldeanlage

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 13.03.2012 07:31
29.02.2012 Brandmeldeanlage ausgelöst

Die Abteilung Waldkirch mit Tagschleife wurde am Mittag durch das Auslösen der Brandmeldeanlage Firma Sick alarmiert. Vor Ort konnte Einsatzleiter Abteilungskommandant Marco Dufner Fehlalarm feststellen.

Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Emmendingen

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 08.03.2012 11:41
02.03.2012 Ein Bericht von Raffaele Tascillo - Jugendfeuerwehr Waldkirch -

Am 02.03.2012 fand die Delegiertenversammlung der Kreisjugendfeuerwehr Emmendingen im Rettungszentrum der Abt. Waldkirch statt. Hier konnten Vertreter aller Jugendfeuerwehren im Landkreis begrüßt werden. Ebenso waren die Kommandanten der einzelnen Wehren sowie Kreisbrandmeister Jörg Berger unter den Gästen. Die Bewirtung wurde von der eigenen Jugendfeuerwehr unter Anleitung der Jugendleiter durchgeführt.

Nach der Begrüßung des Kreisjugendwartes Herrn Thomas Köhler überbrachte Stadtkommandant Christian Klein grüße der Feuerwehr und der Stadt Waldkirch.

Herr Jörg Berger lobte die Jugendfeuerwehren und Ihre Arbeit und sagte, dass ohne die Jugendarbeit eine zukünftige Bereitstellung von Aktiven Feuerwehrkameraden nicht möglich sei. Er bedankte sich bei den Jugendwarten und Jugendleitern für ihr Engagement außerhalb des „normalen“ Feuerwehrdienstes.

Es wurden die Jahresberichte der Kreisjugendfeuerwehrleitung und einzelner Jugendfeuerwehren vorgestellt. Ein Rückblick auf die geleistete Arbeit 2011 und ein Ausblick auf die Aktivitäten im Jahr 2012 wurden gegeben.

Es soll ein Zeltlager mit allen Jugendfeuerwehren im Kreis Emmendingen stattfinden. Der alljährliche Pokalwettkampf mit der Möglichkeit zum erhalt der Leistungsspange und das Fußballhallenturnier im Herbst 2012.

Thomas Köhler schloss die Versammlung mit dem Dank an alle Jugendfeuerwehrmitglieder und der Hoffnung auf eine weiterhin erfolgreiche und schöne Zusammenarbeit.

 

 Lesen Sie hierzu den Pressartikel des Elztäler Wochenberichts vom 08.03.2012

Türöffnung - Einsatz für die Abteilung Waldkirch

erstellt von Frank Hentschel zuletzt verändert: 08.03.2012 08:44
05.03.2012 Zugführer Florian Jäger fungierte als Einsatzleiter

Die Stützpunktwehr wurde um ca. 17 Uhr zu einer Türöffnung in die Seilmattenstraße - Ortsteil Kollnau - alarmiert. Der Einsatz dauerte bis 17.30 Uhr mit neun Einsatzkräften.

Weitere Einsatzkräfte: Polizei, DRK

RSS-Feed

Alle Nachrichten der Feuerwehr Waldkirch sind ab sofort als RSS-Feed verfügbar. Die URL lautet:

http://www.feuerwehr-waldkirch.de/nachrichten/RSS

« Oktober 2017 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Termine
Waldkirch: Feuerwehr Waldkirch - Probe 2. Zug 24.10.2017 20:00 - 22:00 — Lange Str. 118, 79183 Waldkirch
Kollnau: 2. Zug - Übung 26.10.2017 19:30 - 22:00 — Christoph Dinter / Maximilian Wehrle
Kollnau: Führungsstab 26.10.2017 19:30 - 21:00 — Stabsrahmenübung 2
Waldkirch: Feuerwehr Waldkirch - Aufbau \"Schlachtplatte Essen\" 31.10.2017 18:00 - 22:00 — Lange Str. 118, 79183 Waldkirch
Waldkirch: Feuerwehr Waldkirch -\"Schlachtplatte Essen\" 01.11.2017 08:00 - 19:00 — Lange Str. 118, 79183 Waldkirch
Frühere Termine…
Kommende Termine…